In dieser Legislaturperiode ging es der Delegation vor allem darum, den Prozess der Aktualisierung des EU-Chile-Assoziationsabkommens aufmerksam zu verfolgen. Die chilenische Regierung hat in dieser Hinsicht seit 2013 eine äußerst ehrgeizige Reformagenda aufgestellt.

In den letzten Jahren hat die Delegation neue Formen der Kooperation aktiv unterstützt: weg von der traditionellen Entwicklungszusammenarbeit und Konzentration auf neue Ansätze wie die Dreieckszusammenarbeit.

MEPs Involved

RODRÍGUEZ-PIÑERO Inma

RODRÍGUEZ-PIÑERO Inma

Vorsitzender / Vorsitzende
Spanien
BARLEY Katarina

BARLEY Katarina

Mitglied
Deutschland
CHINNICI Caterina

CHINNICI Caterina

Stellvertretendes Mitglied
Italien
GARCÍA DEL BLANCO Iban

GARCÍA DEL BLANCO Iban

Stellvertretendes Mitglied
Spanien

Our global actions