Unsere neuesten Pressemitteilungen

Pressemitteilung

S&D Fraktion verurteilt hartes Vorgehen Venezuelas gegen demokratische Parteien

Der Oberste Gerichtshof Venezuelas hat die nationale Parteiführung der Acción Democrática, einem Mitglied der Sozialistischen Internationale, unter

Pressemitteilung

Inmitten neuer Skandale um COVID-19-Ausbrüche in Schlachthöfen fordert die S&D Fraktion eine gerechte Behandlung von Saisonarbeitern

In einer Rede vor der Debatte und Abstimmung über eine Entschließung im Europäischen Parlament zur Frage, wie Grenzgänger und Saisonarbeiter

Pressemitteilung

S&D Fraktion: EU muss Druck auf China verstärken, um Hongkong zu unterstützen

Als Reaktion auf die einseitige Entscheidung Pekings, ein nationales Sicherheitsgesetz in Hongkong einzuführen, wird die Sozialdemokratische Fraktion

Pressemitteilung

S&D Fraktion macht starken Druck gegen feindliche Übernahmen in einer Wirtschaft nach der Pandemie

Die Sozialdemokratische Fraktion im Europäischen Parlament begrüßt die Überarbeitung der EU-Vorschriften über den Wettbewerb und die staatlichen

Pressemitteilung

Der Zeitdruck ist die Wahl des Vereinigten Königreichs, aber wir werden standhaft bleiben

Die Regierung des Vereinigten Königreichs hat beschlossen, die Brexit-Übergangsperiode nicht zu verlängern. Die Sozialdemokratische Fraktion im

Pressemitteilung

Die S&D Fraktion fordert neue EU-Eigenmittel für den Wiederaufbau Europas nach der Pandemie

Die Sozialdemokratische Fraktion im Europäischen Parlament schlug heute ein Paket von neuen Mitteln für den EU-Haushalt vor, um die Behebung der

Pressemitteilung

S&D Fraktion begrüßt Zusage der EU-Kommission, prekäre Arbeitskräfte in Schlachthöfen in Richtlinie für menschenwürdige Arbeitsbedingungen aufzunehmen

Heute hat der EU-Kommissar für Beschäftigung und Soziales, Nicolas Schmit, in der deutschen Presse angekündigt, dass er auf eine neue Richtlinie

Pressemitteilung

EU-Grenzen: Reaktionen auf COVID-19 sind verwirrend und diskriminierend

In der Woche, in der das 35-jährige Bestehen des Schengen-Abkommens begangen wird, äußert die Sozialdemokratische Fraktion im Europäischen Parlament

Pressemitteilung

S&D Fraktion: Wir brauchen die volle Unterstützung der EU, um den Tourismus- und Verkehrssektor zu unterstützen und anzukurbeln

Angesichts der Plenarabstimmung über die Entschließung „Tourismus und Verkehr 2020 und darüber hinaus“ macht die Sozialdemokratische Fraktion im

Pressemitteilung

S&Ds Times - Weekly Update. This Week's Highlights and What's Coming Up

Quote of the week by S&D Group vice president, Kati Piri, on the future EU-UK relations: “The UK’s expectation to keep the benefits of a member state