Unsere neuesten Pressemitteilungen

Pressemitteilung
Veröffentlicht:

Endlich werden auch Lastwagen zur Senkung der CO2-Emissionen beitragen

Schwere Nutzfahrzeuge produzieren rund 6% der gesamten Treibhausgasemissionen der EU, und die EU wird in Kürze neue Rechtsvorschriften durchsetzen,

Pressemitteilung
Veröffentlicht:

Europaparlament beschließt Regeln, um Medikamente billiger zu machen und die Wettbewerbsfähigkeit der EU-Hersteller zu verbessern

Das Europäische Parlament beschloss heute neue Regeln, die helfen werden, Medikamente für Menschen, die in der EU leben, billiger zu machen, und in

Pressemitteilung
Veröffentlicht:

Zwang zu Fingerabdrücken für alle neuen Personalausweise ist der falsche Ansatz

Die sozialdemokratischen Abgeordneten im Europäischen Parlament stimmten heute gegen Maßnahmen, die die verpflichtende Abnahme und Speicherung von

Pressemitteilung
Veröffentlicht:

Mobilitätspaket: S&D Fraktion vermittelt Kompromiss zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen von Berufskraftfahrern

Das Europäische Parlament nahm heute eine parteiübergreifende Vereinbarung über das sogenannte Mobilitätspaket an, das neue Vorschriften für die

Pressemitteilung
Veröffentlicht:

Die S&D Fraktion wird niemals dauerhafte Binnengrenzen im Schengenraum akzeptieren

Das Europäische Parlament bekräftigte heute seinen starken Widerstand gegen die Verlängerung der vorübergehenden Grenzkontrollen innerhalb des

Pressemitteilung
Veröffentlicht:

Regierungen müssen aufhören, das Recht auf kollektive Verbraucherklagen gegen große Unternehmen zu blockieren

Das Europäische Parlament nahm heute Vorschläge an, die es Verbraucherinnen und Verbrauchern in der EU ermöglichen würden, gemeinsam Klagen gegen

Pressemitteilung
Veröffentlicht:

Europaparlament stimmt für neue Gesetze, um EU-Verbrauchern online und offline die gleichen Rechte zu garantieren

Das Europäische Parlament hat heute ein neues digitales Vertragsrecht angenommen, indem es die Richtlinie über den Verbrauchsgüterkauf überarbeitete

Pressemitteilung
Veröffentlicht:

Europaparlament unterstützt Marita Ulvskogs Vorschlag zur Abschaffung der jahreszeitlich bedingten Zeitumstellung bis 2021

Das Europäische Parlament hat die von über vier Millionen Europäerinnen und Europäern unterzeichnete Forderung aufgegriffen, die halbjährliche

Pressemitteilung
Veröffentlicht:

Die EU setzt einen wichtigen Schritt zur Beseitigung von Briefkastenfirmen in der EU und zum Schutz der Arbeitnehmer

Die Verhandlungsführer des Europäischen Parlaments, der EU-Kommission und des Ministerrats einigten sich heute auf neue Vorschriften, die regeln, wie

Pressemitteilung
Veröffentlicht:

S&D Fraktion fordert Abschaffung der Zeitumstellung bis 2021

In den letzten Jahren gab es heftige Kontroversen um das Für und Wider der zweimal jährlich stattfindenden Zeitumstellung. Viele Länder haben die