Teilen:

A minute of silence to express indignation and to honour the victims of the Charlie Hebdo attack, murdered in the name of hatred and obscurantism. Neither violence nor threats will ever break pencils and the expression of our freedom of speech, a core democratic value.

The S&D Group and the whole European Parliament share today the grief of the French people. Nous sommes tous Charlie

Weiterführende Nachrichten

Pressemitteilung

S&D Fraktion: Anstatt auf den Austritt von Fidesz zu warten, hätte die EVP die Partei schon vor Jahren rausschmeißen sollen

Pressemitteilung

Facebook macht nicht die Gesetze! S&D Fraktion startet europaweite Kampagne, um Missbrauch von Online-Daten zu stoppen

Pressemitteilung

Die EU muss bessere Arbeit leisten, um die Medien und die Kunst zu schützen, sagt die S&D Fraktion