Unsere neuesten Pressemitteilungen

Pressemitteilung

S&D Fraktion an die CEOs der Pharmaunternehmen: Liefern Sie die Impfstoffe und keine lahmen Ausreden!

Angesichts der öffentlichen Anhörung mit dem Titel „Wie kann die Kapazität der COVID-19-Impfstoffproduktion erhöht und die Auslieferung verbessert

Pressemitteilung

S&D Fraktion reagiert auf Kommissionsvorschlag zur Impfstrategie: „Die Pandemie ist noch nicht vorbei. Wir müssen uns auf zukünftige Herausforderungen vorbereiten“

In einer Reaktion auf den jüngsten Aktionsplan der Europäischen Kommission zur Vorbereitung auf die Bedrohung durch Coronavirus-Varianten bekräftigt

Pressemitteilung

S&D Fraktion: Vom Lebensende von Produkten zur nachhaltigen Produktion – Kreislaufwirtschaft soll gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Wiederaufbau nach Covid fördern

In ihrem vorherigen Aktionsplan hatte sich die EU-Kommission hauptsächlich auf das Ende der Lebensdauer von Produkten konzentriert und ehrgeizige

Pressemitteilung

S&D Fraktion: Wir sagen NEIN zum Impfnationalismus. Die Impfung muss in der EU und weltweit beschleunigt werden

Nach der heutigen Plenardebatte über den aktuellen Stand der Covid-19-Impfstrategie der EU bekräftigt die Sozialdemokratische Fraktion im Europäischen

Pressemitteilung

S&D Fraktion: Europas Plan gegen den Krebs ist ein positiver Schritt zu einer EU-Gesundheitsunion, aber zu wenig ehrgeizig

Nach der heutigen Vorstellung von „Europas Plan gegen den Krebs“ durch die EU-Kommission äußerte die Sozialdemokratische Fraktion im Europäischen

Pressemitteilung

EU-Steuerzahler sollten genau wissen, wie ihr Geld für Impfstoffentwicklung verwendet wird

Im Haushaltsausschuss des Europäischen Parlaments befragten die Abgeordneten heute Sandra Gallina, Direktorin für Gesundheit und

Pressemitteilung

S&D Fraktion erstellt Fahrplan für bezahlbares Wohnen und Renovierungen – jetzt ist es an der Kommission, zu handeln

Als einer der größten Energieverbraucher in der EU hat der Gebäudebestand einen großen Einfluss auf die Klimaziele der EU. Gebäude sind für 40% des

Pressemitteilung

Die S&D Fraktion fordert die Pharmaunternehmen auf, die Verträge zur Lieferung von COVID-19-Impfstoffen einzuhalten

Die Sozialdemokratische Fraktion im Europäischen Parlament forderte heute die Pharmaunternehmen Pfizer und AstraZeneca auf, die Verpflichtungen zu

Pressemitteilung

S&D Fraktion: Die EU-Kommission muss mehr tun, um Covid-19 weltweit auszurotten. Das ist der einzig gangbare Weg, um uns von dieser Pandemie zu befreien

Die Sozialdemokratische Fraktion im Europäischen Parlament fordert seit langem eine wirksame weltweite Gesundheitsstrategie. Wir müssen nicht nur

Pressemitteilung

S&D Fraktion sagt NEIN zu egozentrischem nationalstaatlichem Rückfall bei Impfungen. Der einzige gangbare Weg ist ein EU-Ansatz

Nach der aktuellen Debatte über die Beschaffung und Verteilung des Impfstoffs gegen Covid-19 auf der Ebene der EU und der Mitgliedsstaaten bekräftigt