Unsere neuesten Pressemitteilungen

Pressemitteilung
Veröffentlicht:

S&D Fraktion spielt entscheidende Rolle bei ehrgeiziger Vereinbarung zur Verringerung der Meeresverschmutzung durch Plastik

Nach langwierigen Verhandlungen mit dem Rat wurde heute früh eine Einigung erreicht, die die Führungsrolle der Europäischen Union im weltweiten Kampf

Pressemitteilung
Veröffentlicht:

Sozialdemokraten unterstützen EU-Strategie zur Beendigung von Plastikmüll bis 2030

Die Sozialdemokratische Fraktion im Europäischen Parlament führt den Übergang zu einer Kreislaufwirtschaft an, bei der alle Produkte so gestaltet sind

Pressemitteilung
Veröffentlicht:

Europaparlament stimmt für neue Regeln, um gegen Geldwäsche und organisiertes Verbrechen hart durchzugreifen

Der Ausschuss des Europäischen Parlaments für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres nahm heute zwei Berichte an, die es dem organisierten

Pressemitteilung
Veröffentlicht:

Öffentliche länderweise Berichterstattung: letzte Chance für Rat, um in Sachen Steuertransparenz tätig zu werden

Im Vorfeld einer wichtigen technischen Sitzung fordern die sozialdemokratischen Abgeordneten im Europäischen Parlament den EU-Ministerrat auf, die

Pressemitteilung
Veröffentlicht:

S&D Fraktion will spezifische Zielvorgaben für weniger Wegwerfartikel aus Plastik

Die EU steht bei der weltweiten Bekämpfung von Plastikmüll in der vordersten Reihe, ist aber leider auch einer der hauptverantwortlichen Akteure: 2015

Pressemitteilung
Veröffentlicht:

S&D Fraktion: „Wir lieben es nicht! Enthüllung der Steuerpraktiken von McDonald’s zeigt, dass echte EU-Maßnahmen nötig sind“

Nach dem Bericht einer Koalition von Gewerkschaften über die Steuerpraktiken von McDonald’s haben führende Mitglieder der Sozialdemokratischen

Pressemitteilung
Veröffentlicht:

Finanzielle Transparenz ist Voraussetzung, um Terrorismus und organisiertes Verbrechen zu besiegen

Das Europäische Parlament nahm heute neue Vorschläge zur Bekämpfung der Geldwäsche und zur Verhinderung der Finanzierung von Terrorgruppen und des

Pressemitteilung
Veröffentlicht:

Sie sollen sagen, was sie zahlen. Der Europäische Rat muss endlich Steuertransparenz für multinationale Konzerne angehen

Die Sozialdemokratische Fraktion im Europäischen Parlament forderte heute den Europäischen Rat auf, zu erklären, warum er nicht imstande ist, einen

Pressemitteilung
Veröffentlicht:

Endlich gute Neuigkeiten von den Mitgliedsstaaten im Steuerbereich: Regeln für mehr Steuertransparenz sind ein Fortschritt

Die Sozialdemokratische Fraktion im Europäischen Parlament begrüßt die Entscheidung der EU-Finanzminister, die Steuertransparenz in der EU zu stärken.

Pressemitteilung
Veröffentlicht:

S&D Fraktion: EU-Kommission muss Kampf gegen Steuersenkungswettlauf der Mitgliedsstaaten intensivieren. Schädliche Steuerpraktiken in der EU müssen ausgerottet werden

Die Sozialdemokratische Fraktion im Europäischen Parlament begrüßt, dass die EU-Kommission in ihren wirtschaftspolitischen Empfehlungen an die