Unsere neuesten Inhalte

Pressemitteilung
Veröffentlicht

S&D Fraktion unterstützt neue Einschränkungen für Produkte, die von Terroristen zur Herstellung von Sprengstoffen verwendet werden können

Das Europäische Parlament stimmte heute für die Aktualisierung von Gesetzen über den Verkauf und die Vermarktung von Chemikalien, die dazu verwendet

Pressemitteilung
Veröffentlicht

Das Gericht der Europäischen Union bestätigt unsere Kritik an der Zulässigkeit von schädlichen Dieselabgasen in der EU

Die Sozialdemokratische Fraktion im Europäischen Parlament begrüßte heute das Urteil des Gerichts der Europäischen Union, wonach die EU-Kommission

Audiovisuell
Veröffentlicht

Clean Energy is important for Europe

Clean Energy is important for Europe. S&Ds lead EU transition towards increased energy savings and more renewables

Pressemitteilung
Veröffentlicht

S&D Fraktionschef Udo Bullmann: Nach der Tötung eines Journalisten muss die EU einen klaren, kohärenten und einheitlichen Standpunkt gegenüber Saudi-Arabien vertreten

Nach den Berichten über die Tötung des saudischen Journalisten Jamal Khashoggi sagte der Vorsitzende der Sozialdemokratischen Fraktion im Europäischen

  • Bullmann
Pressemitteilung
Veröffentlicht

Dieselgate: Folgebericht der EU-Kommission zeigt Untätigkeit der Mitgliedsstaaten

In seinen Empfehlungen vom 4. April 2017 im Anschluss an die Dieselgate-Untersuchung forderte das Europäische Parlament die EU-Kommission auf, bis

Pressemitteilung
Veröffentlicht

EU-Parlament will 40% weniger CO2-Emissionen von Autos bis 2030

Das Europäische Parlament stimmte heute für einen ehrgeizigen Bericht der sozialdemokratischen Berichterstatterin Miriam Dalli, der eine Senkung der

  • Miriam Dalli MEP
  • climate
Pressemitteilung
Veröffentlicht

S&D Fraktion fordert nationale verbindliche Ziele für Infrastruktur für alternative Kraftstoffe

Die Sozialdemokratische Fraktion im Europäischen Parlament fühlt sich dem allmählichen Abbau fossiler Brennstoffe und der Umgestaltung der

  • climate
Pressemitteilung
Veröffentlicht

S&D Fraktion: Mit dem Cotonou-Folgeabkommen muss die EU mehr in die Zusammenarbeit mit den AKP-Ländern investieren, um gemeinsame Herausforderungen zusammen zu bewältigen

Nach dem Ende der Paritätischen Parlamentarischen Versammlung der Europäischen Union und der Länder Afrikas, der Karibik und des Pazifischen Raums

  • migration
  • Maria Arena MEP
  • Cecile Kyenge
Pressemitteilung
Veröffentlicht

10 Jahre nach der russischen Invasion fühlen wir uns nach wie vor der Souveränität und der territorialen Unversehrtheit Georgiens verpflichtet

10 Jahre nach der Invasion Georgiens durch Russland im August 2008 hält die Russische Föderation noch immer die georgischen Regionen Abchasien und

Pressemitteilung
Veröffentlicht

Engere Zusammenarbeit EU-NATO ist für Sicherheit der europäischen Bürger ein Muss

Angesichts des verschlechterten Sicherheitsumfelds ist die Stärkung der Zusammenarbeit zwischen der Europäischen Union und der NATO ein absolutes Muss