Unsere neuesten Inhalte

Pressemitteilung
Veröffentlicht:

S&D Fraktion ermutigt vor Referendum am 30. September alle politischen Parteien, die Namensvereinbarung über Nordmazedonien zu unterstützen

Aus Anlass der Rede von Premierminister Zoran Zaev im Europäischen Parlament begrüßte die Sozialdemokratische Fraktion die im Juni zwischen den

Pressemitteilung
Veröffentlicht:

Nichtregierungsorganisationen, die das Leben von Migranten im Mittelmeer retten – Kandidaten der S&D Fraktion für den Sacharow-Preis 2018

Die Sozialdemokratische Fraktion im Europäischen Parlament hat 11 Nichtregierungsorganisationen (NRO), die die Menschenrechte verteidigen und das

Pressemitteilung
Veröffentlicht:

Trump gefährdet Partnerschaft EU-USA, die gewahrt werden muss

Das Europäische Parlament verabschiedete heute mit Unterstützung der Sozialdemokratischen Fraktion eine Entschließung, die erklärt, dass wir trotz

Pressemitteilung
Veröffentlicht:

Europa muss gegenüber China geschlossen und entschieden auftreten

Die Europäische Union braucht gegenüber China eine robustere Strategie, die die neuen geopolitischen Realitäten widerspiegelt. Als Weltmacht muss

Pressemitteilung
Veröffentlicht:

S&D Fraktion drängt EU-Parlament zu Entschließung über Netanjahus Drohung, das Dorf Khan al-Ahmar abzureißen

Einmal mehr müssen wir mit dem Finger auf die israelische Regierung und ihren Premierminister Benjamin Netanjahu zeigen, die eine rassistische,

Pressemitteilung
Veröffentlicht:

Die S&D Fraktion präsentiert ihre Kandidaten für den Sacharow-Preis 2018

Die Sozialdemokratische Fraktion im Europäischen Parlament präsentierte heute ihre sechs Kandidaten für den Sacharow-Preis 2018, die in die engere

Pressemitteilung
Veröffentlicht:

Grünes Licht für Liberalisierung der EU-Visaregelung mit dem Kosovo

Heute hat der Ausschuss des Europäischen Parlaments für bürgerliche Freiheiten für die Aufnahme von Verhandlungen mit dem Europäischen Rat und der EU

Pressemitteilung
Veröffentlicht:

Der Völkermord an der Rohingya-Minderheit in Birma darf nicht ungesühnt bleiben

Die Sozialdemokratische Fraktion im Europäischen Parlament ist entsetzt über die Ergebnisse des Berichts der Vereinten Nationen über die Gewalt an der

Pressemitteilung
Veröffentlicht:

Srebrenica war der erste Völkermord in Europa nach 1945, und wir werden nicht akzeptieren, dass irgendjemand das leugnet

Die Sozialdemokraten im Europäischen Parlament sind empört darüber, dass der Führer der bosnischen Serben in Bosnien und Herzegowina, Milorad Dodik,

Pressemitteilung
Veröffentlicht:

Udo Bullmann: „Politische Lösungansätze der EU in der Migrationsfrage stellen Solidarität in den Mittelpunkt“

Im Vorfeld der Diskussionen zwischen den Mitgliedsstaaten nächste Woche und Ende August über die Bekämpfung des Menschenschmuggels und die Vermeidung